Vorteile vom Lernen mit Spielen

Aktive Einbindung.
- Das Spiel bindet die Teilnehmer intensiv in das Geschehen ein. Die Themen werden erlebt und durch das Brettspiel im wahrsten Sinne des Wortes „be-griffen“.

 

Multisensorisches Lernen durch Methodenmix.
–Brettplanspiele können haptisch erfasst werden („be-greifbar“).
–Die Teilnehmer lernen Prozessabläufe “spielend”.
–Inszenierte Situationen schaffen Erlebnisse („Behalteleistung“).
–Bewusste Beispiele und Assoziationen schaffen bildhaftes Lernen („leichter lernen“).
–Von- und miteinander lernen in der Gruppe fördert ein gemeinsames Verständnis und verankert Gruppenleistung. („Peer-Learning“)
 
Lernen muss Spass machen.
–Im Seminar wird gelacht! Die TN erleben die Seminarinhalte nicht als „trockene“ Materie, sondern assoziieren den Prozess mit einem positiven Lernerlebnis.
 
Transparente Ursachen-Wirkungszusammenhänge.
–Die Auswirkungen und Ergebnisse jeder Handlung werden sofort erlebt. Die TN erkennen damit unmittelbar die Zusammenhänge zwischen Ursache und Wirkung.
 
Persönlicher Nutzen.
– TN erleben, wie sie konkrete Seminarthemen in der Praxis umsetzen können. (bspw. wie sie konkret den Erfolg anhand von KPI´s steigern können.
 
 

suchen & finden

Sie wünschen - wir spielen...

Lernen wir uns kennen! Worauf warten Sie? Kontaktieren Sie uns jetzt oder rufen Sie uns an

unter: +43 1 545 68 41.


Tauchen Sie ein in die Welt von Die Spielemacher. Wir freuen uns auf Sie!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright 2013 - 2018 Die Spielemacher powered by 5th Mind Training GmbH part of UBVA Holding

Anrufen

E-Mail

Anfahrt